„Wir können uns George Martin so gut vorstellen, wie er damals LCD-Xs in der Abby Road trug. (Er hätte sie geliebt.) Oder Max Martin, der übrigens jetzt hat mehr Nummer-1-Billboard-Singles als jeder andere in der Geschichte, abgesehen von Lennon und McCartney. Aber wir schweifen ab: „

"Für 1.199 $ bieten die LCD-Xs von Audeze eine beeindruckende Liste an technischen Daten, die sie dank all< auch zu den fortschrittlichsten Kopfhörern auf unserer Liste machen t9> die exotische (Nasa-ähnliche) Technologie im Inneren. Das vollständige Datenblatt finden Sie hier, aber zu den Highlights gehören: doppelseitige Magnetarrays, die dazu dienen, Verzerrungen auf verrückt niedrige Niveaus zu eliminieren, planar magnetische Treiber für verbesserte Dynamik und Frequenzgang und eine exklusive Folienmembran im Nanomaßstab, die tatsächlich weniger wiegt als die Luft, die sie verdrängt.Das Ergebnis: eine verrückte hohe Auflösung und die „flachste, tiefste und genaueste Basswiedergabe aller erhältlichen Kopfhörer“. (Ihre Worte, obwohl unsere Ohren zustimmen.)"

"Es gibt eine Nachtszene in Battlefield I, eine Solo-Aufklärungsmission in einem verschlafenen französischen Dorf voller feindlicher Soldaten. Allein kriecht man mit dem Kopf nach unten durch einen Hinterhof und hofft, es zu dieser alten roten Scheune zu schaffen, bevor irgendjemand es sieht ... warte. STOPP. Knurrt da ein Hund… hinter dir?“

World Wide Stereo ernennt Audeze LCD-X zum besten planaren magnetischen Kopfhörer