"Ich habe vom Audeze LCD-X durch den Lehrer meines Sohnes an der Berklee School of Music gehört. Der Typ schwört auf diese für rigoroses Studiohören, das praktisch so gut ist wie jedes High-End-Lautsprechersystem. I hatten die Möglichkeit, sie auszuprobieren, und die Klangtiefe und Gesamttransparenz schaffen ein fast dreidimensionales Hörerlebnis. Die riesigen, ziemlich schweren Ohrmuscheln werden Ihnen in der U-Bahn (falls Sie jemals wiederkommen< nicht viele Freunde machen t4> zur U-Bahn, werden sie wahrscheinlich denken, dass Sie vom Planeten Vlogosphere angekommen sind.) Aber im Studio hilft Ihnen der LCD-X, sich von Außengeräuschen zu isolieren, sodass Sie sich auf die kleinsten Details konzentrieren können, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern ist, was diese wirklich auszeichnet, obwohl die mittleren und hohen Frequenzen Wärme bzw. einen knackigen Schnappschuss hinzufügen.Das bedeutet eine Trennung und Fülle, wie ich sie noch nie zuvor bei Kopfhörern gehört habe.Bei einem gewöhnlichen Paar Knospen oder Dosen könnten Sie mit dem Fuß wippen und mit dem Kopf hüpfen. In der Sekunde, in der Sie auf dem LCD-X ausrutschen dphones ist es unmöglich, nicht zu tanzen. Wie es sich für den Preis von 1.600 US-Dollar gehört, wird das Gerät mit einer gepolsterten Reisetasche geliefert, die einem 007 würdig ist, und Ohrpolstern, die mit Memory-Schaum gefüttert und in edles Leder gehüllt sind."