"Auf den ersten Blick ist es ein sehr zurückhaltendes Design mit vielen Informationen auf der Verpackung. An mehreren Stellen hebt Audeze das Mikrofon in „Broadcast-Qualität“, 100-mm-Planar-Magnettreiber, drahtlose Funktionalität und hilfreiche Leitfäden wie Kompatibilität hervor. Nach dem Entfernen der äußeren Verpackung zeigt eine praktische Tabelle alle wichtigen Funktionen, die Penrose zu bieten hat.Als jemand, der viel Zeit damit verbracht hat, knallharte Fragen zu beantworten, wie die Lösung des Falles des fehlenden HyperX Cloud II-Zubehörs (das waren sie in der Tasche), schätze ich wirklich ein Produkt, das diese Informationen kurz, einfach und an einer Stelle präsentiert, die man nicht übersehen kann USB-C-Kabel plus Kurzanleitung. "

"Indem ich einfach den WLAN-Dongle an meine PS5 anschloss, war ich startklar und vom Sound ziemlich überrascht. Ich begann damit, Destiny 2 auszuprobieren. Nach der PlayStation 5 Versionsveröffentlichung habe ich mich wieder damit beschäftigt und war mit den Geräuschen von Taniks und den Schreien derer, die nicht mit Eyes of Tomorrow gesegnet waren, mit meinem A50 nur allzu vertraut. "

"Viele kleinere, aber äußerst hilfreiche Funktionen sind bei Penrose nicht vorhanden. Dazu gehören das Wechseln in den Standby-Modus, wenn das Headset entfernt wird (sie können so eingestellt werden, dass sie sich nach einer festgelegten Zeitspanne ohne Ton ausschalten), Ladedock, Auslesen dessen, was das Headset auf einem externen Gerät macht usw. Penrose fehlt auch Waves Nx, eine der besten Funktionen ihres vorherigen Mobius, also wenn 3D Surround-Sound ist wichtig, Sie sollten trotzdem lieber diese verwenden."

"Was das Mikrofon betrifft, es leistet im Vergleich zu Headsets gute Arbeit, obwohl ich nicht vorschlagen würde, zu versuchen, damit einen Kanal aufzubauen. So etwas wie HyperXs QuadCast oder möglicherweise Movos UM700 wäre die bessere Wahl. Aber für den Standardgebrauch, wie für einen Überfall, einen schwierigen Kampf oder ein intensives Match, werden Sie damit kein Problem haben."

"Penrose kommt letztendlich auf das an, was Ihnen wichtig ist. In Bezug auf die Klangqualität haben sie sich als fantastisch erwiesen und zu einem viel besseren Gesamterlebnis geführt. Auch in Spielen war ich sehr vertraut mit ihnen, die einen positiven Eindruck hinterlassen und dazu beigetragen haben, sich zu verbessern die Erfahrung. Wo sie zu kurz kommen, sind einige der kleineren Funktionen oder bestimmte Einstellungen. Angesichts dessen, was bei einem Headset wichtig ist, würde ich sagen, dass Audeze Penrose eine der stärksten drahtlosen Optionen auf dem Markt ist."