„Der Mobius nutzt 360-Grad-Audio auf einem neuen Niveau. Wenn Sie mit dem HyperX Orbit-Headset vertraut sind, ist Audeze das Unternehmen, das dieses Erlebnis geschaffen hat. Wenn Sie Ihren Kopf in eine beliebige Richtung drehen, bleibt der Ton stehen Über 1000 Mal pro Sekunde ist dieses Head-Tracking-Erlebnis wirklich bahnbrechend, zumal die Technologie direkt in das Headset integriert ist. Es ist keine Software erforderlich. Sie können dies auf jedem Gerät erleben, mit dem Sie sich über Bluetooth oder USB-C verbinden , oder Auxiliary."

"Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Audeze Mobius-Headset mit Ihren Geräten zu verbinden, darunter Bluetooth 4.2, USB Type-C und 3,5-mm-Audiobuchse. Die Bluetooth-Verbindung unterstützt zwar bis zu LDAC 44,1/48 KHz (990 kbps), Sie werden keine Unterstützung für apt-X oder aptX-HD (352 kbps oder 576 kbps) finden. SBC- und AAC-Codecs sind ebenfalls verfügbar."

"Das Audeze Mobius-Headset würde ich als Schläfer bezeichnen. Es besteht hauptsächlich aus hochdichtem Kunststoff und Kunstleder, und Sie würden nicht glauben, dass die Audioqualität so erstklassig ist, wie sie ist. Es täuscht definitiv auf einen Blick, aber sehr langlebig."

"Dies ist DAS beste Gaming-spezifische Headset, das ich bisher verwendet habe. Das Audeze Mobius-Headset ist trügerisch unglaublich. Obwohl es wie ein billigeres Headset aussieht, sind die planaren 100-mm-Magnettreiber und die Audioabstimmung phänomenal. Obwohl es derzeit gelistet ist Mit 399,99 $ ist das für die meisten planaren Kopfhörer am unteren Ende. Während einige behaupten, dass das 3D-Audio-Head-Tracking ein Gimmick ist, kann ich ohne Zweifel sagen, dass ich es jetzt nicht mehr missen werde. Es ist definitiv ein spürbarer Unterschied. Maker, insbesondere bei FPS-Spielen."