Wir freuen uns, einen neuen Treiber für Audeze Mobius ankündigen zu können. Der Treiber bietet eine ASIO-kompatible Schnittstelle, die sich in 32- und 64-Bit-Windows 7 und höher als standardmäßiges WDM/DirectX-kompatibles Soundgerät integrieren lässt.

Um professionelle Audioanforderungen zu erfüllen, ist der Treiber für geringe Latenz und geringe CPU-Last optimiert. Der Treiber bietet eine bitgenaue Wiedergabeoption und ein Bedienfeld, in dem die Puffertiefe vom Benutzer angepasst werden kann, um die Einstellungen für sein System zu optimieren.Das Bedienfeld enthält auch einen Lautstärkemischer, mit dem die Lautstärke der einzelnen Kanäle eingestellt werden kann.

Hier sind die vom neuen Treiber unterstützten Funktionen:

  • ASIO 2.3.1-kompatibler Treiber: 
    • ASIO-Wiedergabe wird in allen von Mobius unterstützten Kanalmodi unterstützt
    • Der Treiber ermöglicht eine bitgenaue Wiedergabe über ASIO
    • Der Treiber ermöglicht die gleichzeitige Wiedergabe von WDM und ASIO
    • ASIO-Wiedergabe ist sowohl von 32-Bit- als auch von 64-Bit-Anwendungen möglich
    • Es ist möglich, mehrere ASIO-Anwendungen parallel zu verwenden
    • Es wird ein Bedienfeld bereitgestellt, mit dem die Puffergröße und die Kanalvolumina geändert werden können
  • WDM/DirectX-Funktionen:
    • Unterstützt Windows-Soundschnittstellen: MME, DirectSound, WASAPI
    • Unterstützt alle Kanalmodi von Mobius
    • Weitere Unterstützung der Lautstärke- und Stummschaltung über die Windows-Sound-Systemsteuerung
    • Unterstützt die bitgenaue Wiedergabe über WASAPI

Klicken Sie hier, um den Treiber herunterzuladen. Führen Sie zur Installation einfach die ausführbare Datei aus und befolgen Sie die Anweisungen, wenn Sie dazu aufgefordert werden!

ASIO1

ASIO2

ASIO3

 

Klicken Sie hier für Anweisungen zur Einrichtung von Surround-Sound bei Verwendung von ASIO-Treibern für Mobius