Audeze spricht mit dem Komponisten und Instrumentalisten Henry Threadgill

Henry Threadgill ist Komponist und Instrumentalist für zeitgenössische Musik. Er spielt hauptsächlich Saxophon und Flöte und wurde in den 1970er Jahren bekannt, als er führende Ensembles leitete, die im Jazz verwurzelt waren, aber mit ungewöhnlicher Instrumentierung und oft mit anderen Genres. Henry wurde für sein Album In for a Penny, In for a Pound mit dem Pulitzer-Preis für Musik 2016 ausgezeichnet. Im Oktober 2020 wählte ihn die National Endowment for the Arts (NEA) als einen von vier Empfängern der NEA Jazz Masters Fellowships aus, in Anerkennung seines Lebenswerks und seiner bedeutenden Beiträge zur Kunstform.

Audeze wurde Henry von unserem guten Freund David Breskin vorgestellt. Er ist ein Mann von wenigen Worten über Computer, daher fühlen wir uns sehr geehrt, dass er sich entschieden hat, einige Zeit mit uns zu verbringen.

"... beim Anhören von Aufnahmen und Darbietungen... ich genieße wirklich die LCD-Xs."
 
-Henry Threadgill

Hier ist unser kurzes Gespräch mit Henry:

Wenn Sie durch Ihre Diskografie blättern, gibt es so viele Alben aus verschiedenen Epochen, dass es wirklich schwer ist zu wissen, wo man anfangen soll. Können Sie aus Ihrer Arbeit irgendwelche Favoriten herausgreifen, auf die Sie besonders stolz sind?

Ich würde keine bestimmte auswählen, würde aber eine Aufnahme aus jeder Entwicklungsperiode vorschlagen, die die verschiedenen Gruppen beinhalten würde, die ich hatte, wie Air, Sextett, Very Very Circus, Make a Move und Zooid.

Neigen Sie dazu, sich selbst als Instrumentalist in Ihre Musik zu schreiben, oder schreiben Sie einfach, was Ihnen in den Sinn kommt, und finden später die Spielseite heraus?

Ich schreibe immer Teile für Flöte, Bassflöte und Altsaxophon in den verschiedenen Gruppen. Allerdings habe ich jetzt eine Gruppe mit zwei Klavieren, manchmal drei Klavieren. Ich leite nur diese Gruppe.

In ähnlicher Weise erhalten Sie möglicherweise Aufträge zum Schreiben für einen bestimmten Veranstaltungsort oder eine bestimmte Aufführungsgruppe, aber wenn Sie spontaner schreiben, neigen Sie dazu, für eine bestimmte Situation zu schreiben, wie in "dieses Stück ist für das Studio" oder "dieses Stück ist". für Live-Auftritte", oder ist Ihnen das egal?

Es spielt keine Rolle, welche Instrumente verwendet werden. Ist die Musik fürs Studio, eine Installation oder sonstiges. Die Ausführung der Musik ist wichtig in Bezug auf ... braucht man ein Publikum für eine Rolle, die es im Musikprozess spielt.

Verwendest du Elemente des Studios als Hilfsmittel bei der Aufnahme eines Albums oder siehst du es in erster Linie als Möglichkeit, eine bestimmte Aufführung oder ein bestimmtes Musikstück zu dokumentieren?

Bisher habe ich nur wenige elektronische Geräte zum Musizieren verwendet. Im Allgemeinen ist die Aufnahme immer live, es sei denn, es handelt sich um ein spezielles Projekt, an dem eines meiner auftretenden Ensembles nicht beteiligt ist.

Wie hast du mit der Musik angefangen? Gab es Komponisten, die Ihrer Meinung nach Ihren Ansatz zur Entwicklung Ihres einzigartigen Schreib- und Orchestrierungsstils beeinflusst haben?

Alle Musik, die ich live und im Radio hörte, hat mich beeinflusst und mich zur Musik gebracht. Es gibt zu viele Musiker/Komponisten, um sie alle zu nennen, von denen ich gelernt habe!

Können Sie irgendwelche Faktoren nennen, die Ihrer Meinung nach den Verlauf Ihres Musiklebens stark beeinflusst haben? Helden, Vorbilder, Momente, Interaktionen usw.?

Scheitern war und ist die größte Motivation vor allen Einflüssen.

Können Sie kurz einen Moment der Frustration bei Ihrer bisherigen Arbeit beschreiben und was Sie möglicherweise getan haben, um die Hindernisse zu überwinden? Würden Sie es jetzt anders angehen?

Wie ich schon sagte, es ist eine Rückkehr zum Nullpunkt und die Gefühle beiseite zu lassen, sich nach oben und weiter zu der Ebene zu bewegen, um die es in der Kunst geht.

Gibt es eine Ausrüstung, die Sie bei der Arbeit an einem Projekt am häufigsten verwenden? Was sind einige Ihrer Lieblingswerkzeuge/-instrumente in letzter Zeit?

Saxophon: Herbert Couf Alt: Superba I
Studios: RCA, Systems Two , Wassermusik

Haben Sie weise Worte für Menschen, die einen ähnlichen Weg für ihre eigene Karriere anstreben könnten?

Ich habe nichts anderes zu sagen, als dass man eine 150%ige Liebe und Leidenschaft ohne Vorbehalt für seine Kunst haben sollte

Wie lange arbeiten Sie schon mit Kopfhörern und wie verwenden Sie sie normalerweise in Ihrem Arbeitsablauf?

Ich benutze Kopfhörer, wenn ich im Studio bin oder wenn ich mir Aufnahmen und Auftritte anhöre. Nochmals vielen Dank. Ich genieße wirklich die LCD-Xs.

Woran haben Sie in letzter Zeit gearbeitet?

Ich mache im Mai 2022 für zwei Nächte ein Multimedia-Stück, jede Nacht ist anders. Es handelt sich um Projektionen von Gemälden und Fotografien. Es beginnt auch jeden Abend mit einem Kurzfilm, jeder Film ist anders. Es gibt ein zwölfköpfiges Orchester aus akustischen Instrumenten und elektronischen Musikkomponenten. Ich plane beide Abende aufzunehmen... Audio und Video. Liberty Ellman ist der Aufnahme- und Tontechniker.

.